Am Samstag, den 3.6.2017 traten 3 Taekwondo-Kämpfer vom SC Budokan Bocholt e.V. bei der 2. D.T.O. Deutsche-Meisterschaft Technik 2017 beim TKD-Duisburg an und holten 1 x Gold und 2 x Silber in Formlaufwettkämpfen.

Die Taekwondo-In nahmen an der Disziplin Formen Traditionell (Poomsae) teil und konnten sich jeweils erfolgreich gegen die anderen 50 Teilnehmer durchsetzen. Acht Vereine zeigten ihr Können in Form Traditionell, Synchronlauf, Selbstverteidigung und Bruchtest.

 

Für Frieda Steinkühler war es das erste Turnier. Die Trägerin des blauen Gürtels (4. Kup) holte mit der 5. Form Taeguk Oh Jang direkt Silber. Martina Dirks, Trägerin des gelben Gürtels (8. Kup), lief die 1. Form Taeguk Il Jang und gewann sogar Gold. Sascha Ostendorf (roter-schwarzer Gürtel 1. Kup) erkämpfte sich mit der 8. Form Taeguk Pal Jang Silber.

von links Martina Dirks, Frieda Steinkühler und Sascha Ostendorf